Neuer Raumanzug der Nasa erlaubt geschmeidigen Gang auf dem Mond

Nasa-Raumanzug : Neue Kleider für den Mondspaziergang

Bei ihrer nächsten Mondlandung werden US-Astronauten nicht mehr steif über den Erdtrabanten hüpfen müssen, sondern relativ geschmeidig gehen können.

Kristine Davis, Ingenieurin der US-Weltraumbehörde Nasa, stellte am Dienstag (Ortszeit) den neuen, flexibleren Raumanzug vor. Die USA wollen 2024 wieder einen Menschen auf den Mond bringen – erstmals seit 1972. Foto: AFP

Mehr von Saarbrücker Zeitung