Namen für Pandas: Berlin ist stolz auf die kleinen „Träume“

Namen für Pandas : Berlin ist stolz auf die kleinen „Träume“

Alles traumhaft in Berlin: Die im Hauptstadtzoo geborenen Pandazwillinge heißen Meng Xiang und Meng Yuan – zu Deutsch „Ersehnter Traum“ und „Erfüllter Traum“. Namen und Geschlecht der zwei Männchen verkündete der Tierpark am Montag bei einer Zeremonie, die nach chinesischer Tradition am hundertsten Lebenstag erfolgte.

Auch Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD, 2.v.r.) und Chinas Botschafter in Deutschland, Wu Ken (l.), nahmen teil. Foto:  Christoph Soeder/dpa