1. Nachrichten
  2. Panorama

Mutter fährt nach dem Tanken ohne Kind weiter

Mutter fährt nach dem Tanken ohne Kind weiter

Mutter fährt nach dem Tanken ohne Kind weiterBischofsheim. Ohne ihren dreijährigen Sohn ist eine Mutter nach einem Tankstopp im südhessischen Bischofsheim weitergefahren. Als die 23-Jährige am Freitag bezahlte, war der Junge unbemerkt aus dem Auto ausgebüxt, wie die Polizei mitteilte. Die Mutter glaubte beim Einsteigen, ihr Junge schlafe noch, und gab Gas

Mutter fährt nach dem Tanken ohne Kind weiterBischofsheim. Ohne ihren dreijährigen Sohn ist eine Mutter nach einem Tankstopp im südhessischen Bischofsheim weitergefahren. Als die 23-Jährige am Freitag bezahlte, war der Junge unbemerkt aus dem Auto ausgebüxt, wie die Polizei mitteilte. Die Mutter glaubte beim Einsteigen, ihr Junge schlafe noch, und gab Gas. Schon bald bemerkte sie das Fehlen des Ausreißers und machte kehrt. Ihr Sohn war inzwischen schon in der Obhut der Polizei. dpaZug trennt Betrunkenem einen Fuß abLangenselbold/Offenbach. Ein Zug hat einem 33-jährigen betrunkenen Mann am Donnerstag in Langenselbold den rechten Fuß abgetrennt. Die Polizei schloss aus, dass ihn jemand auf die Gleise geschubst habe. Er wurde hilferufend von Zeugen gefunden. Bei ihm wurden mehr als ein Promille Alkohol festgestellt. dpaSonderbriefmarkemit Mutter TeresaBerlin. Das Finanzministerium gibt zum 100. Geburtstag Mutter Teresas eine Sonderbriefmarke heraus. Damit wird das Werk der Ordensgründerin gewürdigt, die sich um die Ärmsten der Armen in den Elendsvierteln der indischen Millionenmetropole Kalkutta gekümmert hat. Die Marke ist seit August erhältlich. knaHohe Haftstrafen nach Rekord-JuwelenraubLondon. Nach dem wohl größten Juwelenraub in der britischen Geschichte sind am Freitag in London vier Männer zu Haftstrafen zwischen 16 und 23 Jahren verurteilt worden. Anfang August 2009 hatten sie eines der edelsten Schmuckgeschäfte Londons überfallen. Dabei erbeuteten sie Schmuckstücke im Wert von umgerechnet rund 48 Millionen Euro, von denen nach wie vor jede Spur fehlt. afp