1. Nachrichten
  2. Panorama

Heidi Klum (36, Foto: afp) bleibt Heidi Klum. Auch wenn das moderierende Topmodel jetzt den Nachnamen Samuel ihres Mannes Seal (46) angenommen hat, bleibe ihr Geburtsname erhalten, sagte Vater Günther Klum der "Bunte". "Alle Produkte und Sendungen heißen

Heidi Klum (36, Foto: afp) bleibt Heidi Klum. Auch wenn das moderierende Topmodel jetzt den Nachnamen Samuel ihres Mannes Seal (46) angenommen hat, bleibe ihr Geburtsname erhalten, sagte Vater Günther Klum der "Bunte". "Alle Produkte und Sendungen heißen

Heidi Klum (36, Foto: afp) bleibt Heidi Klum. Auch wenn das moderierende Topmodel jetzt den Nachnamen Samuel ihres Mannes Seal (46) angenommen hat, bleibe ihr Geburtsname erhalten, sagte Vater Günther Klum der "Bunte". "Alle Produkte und Sendungen heißen weiter Heidi Klum

Heidi Klum (36, Foto: afp) bleibt Heidi Klum. Auch wenn das moderierende Topmodel jetzt den Nachnamen Samuel ihres Mannes Seal (46) angenommen hat, bleibe ihr Geburtsname erhalten, sagte Vater Günther Klum der "Bunte". "Alle Produkte und Sendungen heißen weiter Heidi Klum. Privat den Namen zu ändern, ist doch kein Problem und auch ein Liebesbeweis an Seal." dpa

Robbie Williams (35, Foto: dpa), Popstar, schließt aus Angst vor einem Rückfall in die Drogensucht eine Tournee in absehbarer Zeit aus. Es gebe keine Pläne für eine Welttournee, nachdem seine letzte ihn derart angestrengt habe, dass er eine dreijährige Karrierepause brauchte, sagte Williams gestern im australischen Sydney. Und: "Ich weiß, was dann mit mir passieren würde und wo mich das hinführt." afp