1. Nachrichten
  2. Panorama

Mirco bleibt weiter verschwunden

Mirco bleibt weiter verschwunden

Grefrath. Genau einen Monat nach dem Verschwinden des elfjährigen Mirco ist am Freitag abermals eine Suchaktion ohne Erfolg geblieben. Taucher und Leichenspürhunde der Polizei suchten erneut das Flüsschen Niers nahe Mircos Heimatort Grefrath ab. Die Ermittler vertagten die Suche nach gut drei Stunden auf Montag

Grefrath. Genau einen Monat nach dem Verschwinden des elfjährigen Mirco ist am Freitag abermals eine Suchaktion ohne Erfolg geblieben. Taucher und Leichenspürhunde der Polizei suchten erneut das Flüsschen Niers nahe Mircos Heimatort Grefrath ab. Die Ermittler vertagten die Suche nach gut drei Stunden auf Montag. "Es ist nach vier Wochen für uns unerträglich, dass wir Mirco immer noch nicht gefunden haben", sagte ein Polizei-Sprecher. Für die Familie sei das Rätselraten um das Schicksal des Jungen schrecklich. dpa