Millionen-Schäden durch tennisballgroße Hagelkörner in Sydney

Syndey : Millionen-Schäden durch Hagelkörner

Heftige Hagelstürme mit teilweise tennisballgroßen Hagelkörnern haben in der australischen Großstadt Sydney Millionenschäden verursacht. Bei den Versicherungen gingen bis Freitagnachmittag 25 000 Schadensmeldungen in Höhe von insgesamt 125 Millionen australischen Dollar (rund 78 Millionen Euro) ein, teilte der Versicherungsverband des Landes mit.

Über Sydney und die umliegenden Regionen der Central Coast war am Donnerstag mit ohrenbetäubendem Lärm heftiger Hagel niedergegangen. Hagelkörner durchschlugen Windschutzscheiben von Autos, Fahrer suchten Schutz in Tankstellen.