1. Nachrichten
  2. Panorama

Metalldiebe legen Bahnstrecke Hannover-Hamburg lahm

Metalldiebe legen Bahnstrecke Hannover-Hamburg lahm

Hannover. Metalldiebe haben erneut eine Bahnstrecke in Niedersachsen stundenlang lahmgelegt. Die Hauptverbindung Hannover-Hamburg musste in der Nacht zum Mittwoch voll gesperrt werden, weil Diebe zahlreiche Kabel unter anderem an Strommasten demontiert hatten. Fern- und Güterzüge mussten nach Angaben der Deutschen Bahn rund acht Stunden lang umgeleitet werden

Hannover. Metalldiebe haben erneut eine Bahnstrecke in Niedersachsen stundenlang lahmgelegt. Die Hauptverbindung Hannover-Hamburg musste in der Nacht zum Mittwoch voll gesperrt werden, weil Diebe zahlreiche Kabel unter anderem an Strommasten demontiert hatten. Fern- und Güterzüge mussten nach Angaben der Deutschen Bahn rund acht Stunden lang umgeleitet werden. Viele Nahverkehrszüge fielen aus. Alleine in diesem Monat mussten nach ähnlichen Diebstählen in Niedersachsen auch die Strecken Hannover-Berlin und Hildesheim-Braunschweig vorübergehend gesperrt werden. dpa