Meldungen

´Nach zwei gescheiterten Ehen will Heidi Klum (43) voraussichtlich nicht noch einmal heiraten. "Ich glaube nicht, dass ich noch einmal vor den Altar treten werde. Ich habe es zweimal gemacht, und es hat nicht wirklich funktioniert", sagte Klum dem "People"-Magazin. "Warum sich Verletzungen einhandeln, wenn alles gut ist, wie es ist?" Die vierfache Mutter war sieben Jahre mit dem britischen Popstar Seal verheiratet.

´Nach zwei gescheiterten Ehen will Heidi Klum (43) voraussichtlich nicht noch einmal heiraten. "Ich glaube nicht, dass ich noch einmal vor den Altar treten werde. Ich habe es zweimal gemacht, und es hat nicht wirklich funktioniert", sagte Klum dem "People"-Magazin. "Warum sich Verletzungen einhandeln, wenn alles gut ist, wie es ist?" Die vierfache Mutter war sieben Jahre mit dem britischen Popstar Seal verheiratet.

TV-Kritiker Oliver Kalkofe (50) war als Kind nach eigenen Worten Fan von schlechten Filmen. "Die alten Godzilla-Filme habe ich als Kind im Kino mit ehrlicher Begeisterung gesehen", sagte er in Berlin. "Godzilla war mein Lieblings-Schauspieler." Später habe er sich dann beim erneuten Sehen der Filme dafür geschämt. "Ich war schockiert, wie schlecht die waren." Heute könne er aber darüber lachen.

Gisele Bündchen.

Das brasilianische Top-Model Gisele Bündchen (35) wird die Zeremonie der Olympischen Spiele im Maracana-Stadion von Rio de Janeiro eröffnen. Das berichtete die Zeitung "Extra". Bündchen werde nach Plänen der Regisseure bei der Feier am 5. August durch einen "futuristischen Torbogen" in das Stadion schreiten. Bündchen war einst das bestbezahlte Model der Welt.