1. Nachrichten
  2. Panorama

Mann findet Neugeborenes neben Säuglingsskelett in Koffer

Mann findet Neugeborenes neben Säuglingsskelett in Koffer

Ein lebendes Baby und das Skelett eines toten Säuglings hat ein Mann nach Behördenangaben in einem Koffer in Hannover entdeckt. Der 19-Jährige rief nach der grausigen Entdeckung vom Donnerstag die Polizei , wie die Staatsanwaltschaft gestern mitteilte.

Die 22 Jahre alte Lebensgefährtin und mutmaßliche Mutter der Kinder wurde an ihrem Arbeitsplatz festgenommen. Das weibliche Neugeborene kam in eine Klinik. Sein Zustand ist stabil. Die junge Frau sollte am Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden. Die Kriminalpolizei hat ein Verfahren wegen des Verdachts des Totschlags gegen die 22-Jährige eingeleitet.