Madeleine und Chris flittern auf Seychellen

Stockholm · Madeleine und Chris flittern auf Seychellen Wochenlang war spekuliert worden: Wo werden die schwedische Prinzessin Madeleine (30) und ihr frisch angetrauter Mann Chris O'Neill (38) die Flitterwochen verbringen? Nun ist das Geheimnis gelüftet: Die schwedische Zeitung „Expressen“ hat die beiden auf den Seychellen gesichtet. Chris O'Neill hatte versucht, das Flitterwochendomizil geheim zu halten.

Selbst Madeleine sei unwissend gewesen.

Farb-Angriff auf Queen-Porträt

Nach einem Farb-Angriff auf ein Porträt von Königin Elizabeth II. in Westminister Abbey ist Strafanzeige gegen einen 41-Jährigen erhoben worden. Der Mann ist ein Mitglied der Väterorganisation "Fathers4Justice", die für das Recht geschiedener Väter auf Umgang mit ihren Kindern kämpft. Der Gruppe zufolge handelte es sich bei dem Farb-Angriff um einen "verzweifelten Hilferuf".

Mann mit 900 Gramm Kokain im Bauch gefasst

Mit fast einem Kilo Kokain im Bauch ist dem Zoll am Frankfurter Flughafen ein Schmuggler ins Netz gegangen. Der Dominikaner wollte das Rauschgift bereits Mitte April nach Deutschland schmuggeln, hieß es am Freitag. Bei einer Röntgenuntersuchung stellten die Beamten fest, dass der 39-Jährige 900 Gramm Kokain in 94 Säckchen geschluckt hatte.

Reizgas in Schule: 48 Kinder verletzt

Reizgas hat in einer Schule in Ratingen (Kreis Mettmann) 48 Kinder verletzt. Die Schüler hätten tränende Augen gehabt und gehustet, berichtete ein Sprecher der Feuerwehr. Ob das Gas ausgetreten oder versprüht wurde, konnten die Ermittler zunächst nicht sagen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort