„Let’s Dance“-Tänzerin Timon soll Geschichte sein – ist das der neue Mann an der Seite von Ekaterina Leonova?

Bei Let’s Dance 2023 gab es Liebesgerüchte um Ekaterina Leonova und Timon Krause. Doch nun soll die Tänzerin einen neuen Verehrer haben.

Timon und Ekat bei Let’s Dance 2023 (Fotos)
12 Bilder

Timon Krause und Ekaterina Leonova bei „Let’s Dance“ 2023 in Bildern (Fotostrecke)

12 Bilder
Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Offiziell war die Beziehung zwischen Tänzerin Ekaterina Leonova (36) und Mentalist Timon Krause (29) nie, doch seitdem die beidem bei der RTL-Sendung „Let’s Dance“ 2023 zusammen getanzt hatten, gab es hartnäckige Liebesgerüchte und mutmaßliche Beweisfotos dafür.

Doch mittlerweile sollen Ekaterina Leonova und Timon Krause nicht nur tänzerisch wieder getrennte Wege gehen. Das berichtet die „Bild“ und beruft sich auf Quellen aus dem Umfeld.

Let’s Dance: Gibt es einen neuen Mann an der Seite von Ekaterina Leonova?

Nun will das Boulevardblatt erfahren haben, dass Ekaterina Leonova von einem anderen Mann umworben wird. Seit Monaten soll sie Kontakt zu ihm haben und er soll ihr sogar öfter Blumen geschickt haben.

Bei dem Rosenkavalier soll es sich um einen Influencer und Unternehmer im Bereich Finanzen aus Hamburg handeln. Er soll auch bei der „Let’s Dance“-Show in Hamburg vor Ort gewesen sein. Dort tanzt Ekaterina Leonova aktuell mit Komiker und Schauspieler Ingolf Lück. Dieser hatte mit Ekaterina Leonova 2018 bei „Let’s Dance“ gewonnen.

Ob an den Gerüchten um eine neue Beziehung etwas dran ist, ist unklar. Denn weder Ekaterina Leonova noch der Influencer haben sich bislang öffentlich dazu geäußert. Auch zu den Liebes- und Trennungsgerüchten um Timon Krause hatte Ekaterina Leonova geschwiegen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort