„Let’s Dance“-Tanzpaar Ekaterina Leonova und Timon Krause sollen sich getrennt haben – neue Details

Update · Nachdem die beiden in der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ Platz vier belegten, heizten Tänzerin Ekaterina Leonova und Mentalist Timon Krause die Gerüchteküche um eine mögliche Liebesbeziehung an. Nun soll jedoch endgültig Schluss sein zwischen den beiden.

Timon und Ekat bei Let’s Dance 2023 (Fotos)
12 Bilder

Timon Krause und Ekaterina Leonova bei „Let’s Dance“ 2023 in Bildern (Fotostrecke)

12 Bilder
Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Update 22. November: Mittlerweile hat Ekaterina Leonova auf die neuen Liebesgerüchte reagiert. Der „Let’s Dance“-Star antwortete in ihrer Instagram-Story auf die Frage, vom wem denn die Blumen sind. Etwa von einem möglichen Verehrer?

Update 21. November: „Lets-Dance“-Star Ekaterina „Ekat“ Leonova soll nicht nur nicht mehr mit Timon Krause zusammen sein, es soll auch einen neuen Mann in ihrem Leben geben. Wer der Neue von Ekaterina Leonova sein soll.

 Timon Krause, Mentalist, und Ekaterina Leonova, Profitänzerin, tanzten im Frühjahr in der RTL-Tanzshow "Let's Dance".

Timon Krause, Mentalist, und Ekaterina Leonova, Profitänzerin, tanzten im Frühjahr in der RTL-Tanzshow "Let's Dance".

Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Erstmeldung: Noch Anfang des Jahres tanzten sie bei „Let’s Dance“ dem Publikum in die Herzen – und wohl auch einander: Nachdem sie es ins Halbfinale der 16. Staffel der RTL-Tanzshow geschafft hatten, brodelte die Gerüchte-Küche um Profi-Tänzerin Ekaterina „Ekat“ Leonova und ihren Tanzpartner, Mentalist Timon Krause. Auch nach Abschluss der Show wurden die beiden immer wieder turtelnd gesichtet und fotografiert. Bald hatten Fans keine Zweifel mehr daran, dass aus „Team TiKat“ ein Liebespaar geworden war. Bestätigt haben die beiden die Gerüchte jedoch nie.

Mit den Liebesgerüchten kamen auch bald schon Trennungsgerüchte. Bereits im September mutmaßten Fans, basierend auf Berichten von Bild und anderen Boulevard-Blättern, dass es zwischen Krause und Leonova kriseln könnte. Nun scheint es traurige Gewissheit zu geben.

Bild-Zeitung: Timon soll Ekat „für Aufmerksamkeit und Reichweite“ benutzt haben

Wie die Bild-Zeitung „aus dem engsten Umfeld“ der beiden erfahren haben will, soll die mutmaßliche Beziehung nun endgültig vorbei sein. Die Zeitung zitiert dabei unter anderem einen angeblichen Freund und schreibt in ihrer Überschrift sogar von einem „bitterbösen Bruch“.

Hintergrund: Der Freund äußerst Zweifel daran, wie ernst es Timon wirklich gemeint haben soll. Auch ist die Rede von angeblich unterschiedlichen Vorstellungen bezüglich der künftigen Lebensplanung.

Krause und Leonova haben sich zu den Trennungsgerüchten nicht geäußert.

(ian)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort