1. Nachrichten
  2. Panorama

Kliniken führen nach Mordserie qualifizierte Leichenschau ein

Kliniken führen nach Mordserie qualifizierte Leichenschau ein

Nach der Mordserie eines Krankenpflegers an Patienten führen die beiden Krankenhäuser in Delmenhorst nach eigenen Angaben als bundesweit erste Kliniken eine "qualifizierte Leichenschau" ein. Ab August werde jeder Patient, der im Klinikum oder dem St. Josef-Stift stirbt, zusätzlich von einem speziell geschulten Rechtsmediziner untersucht, teilten die Kliniken mit.

So soll ein unnatürlicher Tod schneller entdeckt werden.