Keine heiße Spur auf der Suche nach entführter Bankiersfrau

Keine heiße Spur auf der Suche nach entführter Bankiersfrau

Heidenheim. Der dramatische Hilferuf der Familie im Fall der entführten Bankiersfrau Maria B. ist zunächst ohne Erfolg verhallt. Der Appell am Mittwochabend in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" habe zwar ein großes Echo ausgelöst, "aber bislang nicht den erhofften Erfolg gebracht", sagte ein Polizeisprecher

Heidenheim. Der dramatische Hilferuf der Familie im Fall der entführten Bankiersfrau Maria B. ist zunächst ohne Erfolg verhallt. Der Appell am Mittwochabend in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" habe zwar ein großes Echo ausgelöst, "aber bislang nicht den erhofften Erfolg gebracht", sagte ein Polizeisprecher. Es gingen danach zwar hundert Hinweise ein - eine heiße Spur war jedoch nicht dabei. Es gibt weiterhin kein Lebenszeichen der 54-Jährigen. afp