1. Nachrichten
  2. Panorama

Kachelmann moderiert für Aschaffenburger Lokalradio

Kachelmann moderiert für Aschaffenburger Lokalradio

Aschaffenburg. Der wegen Vergewaltigung angeklagte Fernseh-Moderator Jörg Kachelmann wird ab 4. März das Wochenend-Wetter beim Aschaffenburger Lokalsender Radio Primavera präsentieren. Der Chefredakteur des Funkhauses Aschaffenburg, Marco Maier, sagte gestern, man habe mit Kachelmanns Schweizer Unternehmen Meteomedia einen Vertrag über zwölf Monate abgeschlossen

Aschaffenburg. Der wegen Vergewaltigung angeklagte Fernseh-Moderator Jörg Kachelmann wird ab 4. März das Wochenend-Wetter beim Aschaffenburger Lokalsender Radio Primavera präsentieren. Der Chefredakteur des Funkhauses Aschaffenburg, Marco Maier, sagte gestern, man habe mit Kachelmanns Schweizer Unternehmen Meteomedia einen Vertrag über zwölf Monate abgeschlossen."Das ist kein PR-Gag, wir meinen das ernst", betonte Maier. Einen Imageverlust für den Radiosender befürchte er nicht, eher im Gegenteil: "Wir setzen damit auch ein Signal. Nämlich, dass die Unschuldsvermutung bis zum Tag der Urteilsverkündung für jeden gilt." Wie man im Fall einer Verurteilung Kachelmanns mit dessen Verpflichtung umgehe, sei noch offen: "Das klären wir, wenn es so weit ist." epd