Abgang bei RTL Aktuell Jan Hofer verkündet überraschendes Nachrichten-Aus – der persönliche Grund dahinter

Jan Hofer zieht sich als langjähriger Tagesschau-Sprecher und Moderator von „RTL Direkt“ aus dem Nachrichtengeschäft zurück. Hinter dieser Entscheidung steckt ein persönlicher Grund.

Jan Hofer prägte als Moderator der Tagesschau das Bild der Deutschen vom Nachrichtensprecher. Möglich machte das ein Karrierestart im Saarland.

Jan Hofer prägte als Moderator der Tagesschau das Bild der Deutschen vom Nachrichtensprecher. Möglich machte das ein Karrierestart im Saarland.

Foto: dpa/Christoph Soeder

In einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur hat Jan Hofer am Montag, dem 17. Juni, seinen Rückzug aus dem Nachrichtengeschäft bekannt gegeben. „Jetzt ist die Zeit gekommen, wo ich auch erleben möchte, dass mein Sohn groß wird“, erklärte der Moderator von „RTL Direkt“. In den Ruhestand möchte sich der ehemalige Tagesschausprecher jedoch nicht verabschieden. Zusammen mit RTL wird er an einzelnen Projekten weiterarbeiten, die ihm mehr Freizeit lassen.

Let' Dance - Foto-Show: Jan Hofer und Christina Luft tanzen Cha-Cha-Cha
8 Bilder

Jan Hofer und Christina Luft tanzen Cha-Cha-Cha zu Elton-John-Hit

8 Bilder
Foto: dpa/Andreas Rentz

Hofer ist im Saarland kein Unbekannter

Jan Hofer ist den Saarländern nicht nur als jahrzehntelanger Moderator der Tagesschau bekannt, sondern auch durch seine frühen Tätigkeiten im Regionalprogramm des Saarländischen Rundfunks. Hier moderierte er seine ersten Fernsehsendungen und war auch am Radioprogramm von SR 1 Europawelle beteiligt. Diese ersten Karriereschritte im Saarland ebneten Hofer schließlich den Weg zur Tagesschau, wo er über drei Jahrzehnte hinweg das tägliche Geschehen in Deutschland und der Welt präsentierte.

Dass Jan Hofer nun sein Glück in anderen TV-Formaten sucht, kommt nicht überraschend. Schon während seiner Zeit beim öffentlich-rechtlichen Fernsehen moderierte er Benefizveranstaltungen und Preisverleihungen und trat in Spiele- und Quizshows auf. Nach seinem Wechsel zu RTL nahm er sogar an der vierzehnten Staffel von „Let’s Dance“ teil.