Haftbefehl gegen deutschen Erpresser von Cindy Crawford

Haftbefehl gegen deutschen Erpresser von Cindy Crawford

Esslingen. Der mutmaßliche Erpresser des früheren US-Topmodels Cindy Crawford hat sich im baden-württembergischen Nürtingen der Polizei gestellt. Wie die Polizei in Esslingen gestern mitteilte, wurde gegen den aus Kirchheim/Teck stammenden Edis K. Haftbefehl erlassen. Demnach gestand der 26-Jährige die Tat

Esslingen. Der mutmaßliche Erpresser des früheren US-Topmodels Cindy Crawford hat sich im baden-württembergischen Nürtingen der Polizei gestellt. Wie die Polizei in Esslingen gestern mitteilte, wurde gegen den aus Kirchheim/Teck stammenden Edis K. Haftbefehl erlassen. Demnach gestand der 26-Jährige die Tat. Er erschien Montagabend in Begleitung von Familienangehörigen bei der Polizei und stellte sich. Das Amtsgericht Stuttgart erließ Haftbefehl wegen Erpressung. Wegen Fluchtgefahr wurde er in Haft genommen. K. soll versucht haben, von Crawford 100 000 Euro mit einem Foto ihrer Tochter zu erpressen.afp

Mehr von Saarbrücker Zeitung