Geldstrafe für blinden Betrunkenen am Steuer

Geldstrafe für blinden Betrunkenen am Steuer Nancy. Ein Blinder, der in Frankreich in alkoholisiertem Zustand ohne Führerschein am Steuer eines Autos erwischt wurde, muss 500 Euro Geldstrafe zahlen. Ein Gericht in Nancy verurteilte am Freitag auch den betrunkenen Beifahrer zur gleichen Geldstrafe, wie Medien berichteten

Geldstrafe für blinden Betrunkenen am Steuer Nancy. Ein Blinder, der in Frankreich in alkoholisiertem Zustand ohne Führerschein am Steuer eines Autos erwischt wurde, muss 500 Euro Geldstrafe zahlen. Ein Gericht in Nancy verurteilte am Freitag auch den betrunkenen Beifahrer zur gleichen Geldstrafe, wie Medien berichteten. Der Beifahrer hatte dem Blinden "aus Freundschaft" auf einer kaum befahrenen Straße das Steuer überlassen. dpaSchulen in Washington: Geld für gutes BetragenWashington. Die Washingtoner Schulbehörde will Kindern künftig für gute Noten und gutes Betragen "Lohn" zahlen. Behördenleiterin Michelle Rhee sagte, sie wolle das Modell in 14 "Middle Schools" testen, also Schulen für Sechs- bis Achtklässler. 3000 Schüler bekommen demnach bis zu 100 Dollar im Monat, wenn sie pünktlich zum Unterricht erscheinen, ihre Hausaufgaben machen, hart lernen und sich gut betragen. epd68-Jähriger ersticht PflegedienstmitarbeiterinRostock. Nach der Tötung einer Mitarbeiterin eines Pflegedienstes in Rostock ist der 68 Jahre alte Tatverdächtige in die Psychiatrie eingewiesen worden. Der Mann ist laut Staatsanwaltschaft dringend verdächtig, die 47-Jährige am Donnerstagabend getötet zu haben. Er soll die Frau, die ihn in seiner Wohnung wegen einer Injektion aufsuchte, direkt nach Eintreffen mit einem Messer erstochen haben. ddpWasserfarben erhalten im Test schlechte NotenFrankfurt. Malkästen mit Wasserfarben haben in einer Untersuchung der Zeitschrift "Öko-Test" schlechte Noten erhalten. Die Tester fanden etwa Blei sowie "bedenkliche Hilfsstoffe". Das sei gerade für Kinder, die die Farben benutzen, "nicht akzeptabel". dpa