Gaffer haben einen Unfall gefilmt und Mann verprügelt

Unfall : Gaffer verprügeln Unfallbeteiligten

Unfallzeugen haben in Erkrath bei Düsseldorf die Opfer gefilmt und einen Beteiligten krankenhausreif geschlagen. Nach Polizeiangaben hatte in der Nacht zu Donnerstag eine 17-Jährige ohne Führerschein das Auto ihres Freundes (22) rückwärts gegen eine Wand gefahren.

Zehn Männer sollen den Unfall beobachtet und gefilmt haben. Zwischen ihnen und dem 22-Jährigen habe sich dann ein Streit entwickelt, der eskalierte.

Mehr von Saarbrücker Zeitung