1. Nachrichten
  2. Panorama

Frauenentführer von Cleveland entschuldigt sich vor Gericht

Frauenentführer von Cleveland entschuldigt sich vor Gericht

Der Entführer von drei Frauen in Cleveland im US-Bundesstaat Ohio hat sich vor Gericht für seine Taten entschuldigt. „Ich möchte um Verzeihung bitten“, sagte Ariel Castro gestern zu Beginn einer Anhörung vor der geplanten Urteilsverkündung.

Der Richter unterbrach ihn mit den Worten, er werde zu einem späteren Zeitpunkt der Anhörung Gelegenheit haben, sich zu äußern.

Castros Anwälte forderten den Richter auf, Fotografien, die den sexuellen Missbrauch der drei Frauen oder andere intime Details veranschaulichten, nicht öffentlich zu zeigen.