Frankfurt: Weltkriegs-Bombe wird womöglich im Main gesprengt

Frankfurt : Bombe wird womöglich im Main gesprengt

Der Kampfmittelräumdienst will eine im Main in Frankfurt entdeckte US-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg diesen Sonntag womöglich unter Wasser sprengen. Klar sei das aber noch nicht, sagte ein Sprecher des Regierungspräsidiums am Freitag.

Ob gesprengt wird oder der Zünder nach einer Bergung entfernt wird, werde erst kurzfristig entschieden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung