1. Nachrichten
  2. Panorama

Flugschreiber von abgestürzter Maschine gefunden

Flugschreiber von abgestürzter Maschine gefunden

Zwei Tage nach dem Flugzeugabsturz vor der russischen Schwarzmeerküste mit 92 Toten ist der Hauptflugschreiber geborgen worden. Die Blackbox der Maschine des russischen Militärs sei nahe der Flugkabine unter Wasser gefunden worden, meldete die Agentur Tass unter Berufung auf das Verteidigungsministerium. Der Datenrekorder sei in gutem Zustand und werde zur Auswertung nach Moskau gebracht. Nach Angaben der Agentur Interfax wurden auch die zwei anderen Flugschreiber geortet, aber noch nicht geborgen.

Die Maschine war am Sonntag kurz nach dem Start vom Flughafen Adler bei Sotschi auf dem Flug nach Syrien abgestürzt. Die Ermittler gehen nach wie vor nicht von einem Terroranschlag aus, sondern von technischem Versagen oder einem Fehler des Piloten.