Experten mahnen: Notre-Dame sorgfältig wiederaufbauen

Nach Brandkatastrophe in Paris : Experten: Notre-Dame sorgfältig wiederaufbauen

Die schwer brandgeschädigte Kathedrale Notre-Dame ist nach Auskunft des französischen Kulturministers „fast gerettet“. Es gebe zwar noch einige Schwachstellen am Gewölbe, insgesamt seien das aber „großartige Neuigkeiten“, sagte Franck Riester bei einer Konzertgala für den Wiederaufbau.

Gleichzeitig warnten französische Kulturerbe-Experten in einem offenen Brief, dass Denkmäler im ganzen Land von Verfall bedroht seien. „In jedem Dorf in Frankreich gibt es eine ‚Notre-Dame’, die manchmal in den Flammen der Gleichgültigkeit verbrennt.“

Mit Blick auf den Wiederaufbau mahnten Experten Präsident Emmanuel Macron und die Verantwortlichen zu Sorgfalt. „Es wäre schade, wenn Notre-Dame de Paris Jahre nach Beendigung der Arbeit Mängel aufweisen würde.“ Macron hatte angekündigt, die Kathedrale innerhalb von fünf Jahren wiederaufzubauen.