Experten kritisieren: Reform hat Punkteabbau in Flensburg erschwert

Experten kritisieren: Reform hat Punkteabbau in Flensburg erschwert

Ein Jahr nach der Reform des Punktesystems für Verkehrssünder kritisieren Experten die hohen Hürden für die Teilnahme an den neuen Fahreignungsseminaren. "Die Möglichkeit, Punkte aktiv abzubauen, hat sich massiv verschlechtert", sagte Markus Schäpe vom Autofahrerclub ADAC . Verkehrssünder, die maximal fünf Punkte in Flensburg haben, können einen davon abbauen, indem sie an einem solchen Seminar teilnehmen.