1. Nachrichten
  2. Panorama

Experte: Mehr Erkrankungen an Hautkrebs

Experte: Mehr Erkrankungen an Hautkrebs

Jena. Ungeachtet vieler Mittel zum Sonnenschutz erkranken immer mehr Menschen am gefährlichen schwarzen Hautkrebs. Jedes Jahr kommen in Deutschland etwa 22000 Neuerkrankungen hinzu, sagte Martin Kaatz von der Hautklinik des Universitätsklinikums Jena. "Die Zahl steigt jährlich um etwa drei Prozent." Am häufigsten trete der schwarze Hautkrebs im Alter von 50 bis 60 Jahren auf

Jena. Ungeachtet vieler Mittel zum Sonnenschutz erkranken immer mehr Menschen am gefährlichen schwarzen Hautkrebs. Jedes Jahr kommen in Deutschland etwa 22000 Neuerkrankungen hinzu, sagte Martin Kaatz von der Hautklinik des Universitätsklinikums Jena. "Die Zahl steigt jährlich um etwa drei Prozent." Am häufigsten trete der schwarze Hautkrebs im Alter von 50 bis 60 Jahren auf. Allein in der Bundesrepublik sterben etwa 2300 Menschen pro Jahr an dem bösartigen Tumor. Grund für den Anstieg seien vor allem Veränderungen im Freizeitverhalten. So würden bei Urlaubsreisen in südliche Länder intensive Sonnenbäder genossen. Doch darauf sei die Haut der Mitteleuropäer nicht eingestellt. dpa