Erste erfolgreiche Transplantation einer Gebärmutter in Deutschland

Tübingen · Erstmals in Deutschland ist Ärzten nach eigenen Angaben die Transplantation einer Gebärmutter gelungen. Die mehrstündige Operation bei der 23 Jahre alten Patientin sei ohne Komplikationen verlaufen, teilte das Universitätsklinikum Tübingen am Freitag mit. Die junge Frau sei wegen einer angeborenen Fehlbildung unfruchtbar gewesen und habe die Gebärmutter als Lebendspende erhalten. Von wem das Spenderorgan stammte, wurde nicht mitgeteilt. In Schweden gab es bereits mehrere solcher Operationen. Dort brachte eine Frau 2014 weltweit das erste Kind mit einer gespendeten Gebärmutter auf die Welt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort