Ermittler beschlagnahmen Mieteinnahmen von Clan-Immobilien

Schlag gegen Clan-Kriminalität : Ermittler sichern Mieten von Clan-Immobilien

Im Kampf gegen die Clan-Kriminalität in Berlin haben Ermittler Mieteinnahmen sichergestellt, die mit inzwischen beschlagnahmten Immobilien erzielt worden sein sollen. Sie habe 60 Beschlagnahme-Beschlüsse zu 45 Mietobjekten erwirkt, teilte die Staatsanwaltschaft weiter mit.

Die Immobilien sollen einer arabischstämmigen Großfamilie gehören. Eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft sagte, es gehe nicht um Bargeld, sondern um Konten und Zahlungsansprüche von Tatverdächtigen.