1. Nachrichten
  2. Panorama

Der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering (69, Foto: dpa) ist bei seiner 40 Jahre jüngeren Freundin eingezogen. Der Parteichef teilt sich seit einigen Wochen mit Michelle Schumann eine Wohnung im Berliner Bezirk Kreuzberg. Aus seiner Umgebung wurde eine Infor

Der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering (69, Foto: dpa) ist bei seiner 40 Jahre jüngeren Freundin eingezogen. Der Parteichef teilt sich seit einigen Wochen mit Michelle Schumann eine Wohnung im Berliner Bezirk Kreuzberg. Aus seiner Umgebung wurde eine Infor

Der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering (69, Foto: dpa) ist bei seiner 40 Jahre jüngeren Freundin eingezogen. Der Parteichef teilt sich seit einigen Wochen mit Michelle Schumann eine Wohnung im Berliner Bezirk Kreuzberg. Aus seiner Umgebung wurde eine Information der Illustrierten "Bunte" bestätigt. Schumann habe außerdem eine Wohnung in Herne

Der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering (69, Foto: dpa) ist bei seiner 40 Jahre jüngeren Freundin eingezogen. Der Parteichef teilt sich seit einigen Wochen mit Michelle Schumann eine Wohnung im Berliner Bezirk Kreuzberg. Aus seiner Umgebung wurde eine Information der Illustrierten "Bunte" bestätigt. Schumann habe außerdem eine Wohnung in Herne. Im Mai war bekanntgeworden, dass der 69-Jährige mit seiner ehemaligen Büro-Mitarbeiterin liiert ist. dpa

Der Wiener Bauunternehmer Richard "Mörtel" Lugner (Foto: dpa) und seine 49 Jahre jüngere Freundin "Bambi" haben sich getrennt. Anfang August hatte der 76-Jährige noch gehofft, sein "Bambi" Nina Bruckner bald heiraten zu können. Vor knapp zwei Monaten waren sie "auf Probe" zusammengezogen. "Bambi" nannte im Interview unter anderem Lugners starke Eifersucht als Grund für die Trennung. Lugner sagte, er wollte "klare Fronten". dpa