Entführte Fünfjährige nach zwei Wochen von SEK befreit

Entführte Fünfjährige nach zwei Wochen von SEK befreit

Aachen. Offenbar aus Rache hat ein 34 Jahre alter Mann die fünfjährige Tochter seiner Ex-Freundin aus Aachen fast zwei Wochen lang in seiner Gewalt gehalten. Am Donnerstagabend spürte sie ein Spezialkommando in Eschweiler bei Aachen auf und brachte sie in Sicherheit. Der Mann ist nicht der leibliche Vater der Fünfjährigen

Aachen. Offenbar aus Rache hat ein 34 Jahre alter Mann die fünfjährige Tochter seiner Ex-Freundin aus Aachen fast zwei Wochen lang in seiner Gewalt gehalten. Am Donnerstagabend spürte sie ein Spezialkommando in Eschweiler bei Aachen auf und brachte sie in Sicherheit. Der Mann ist nicht der leibliche Vater der Fünfjährigen. Mit der Ex-Freundin hat er ein gemeinsames Kind, das er nach Aussage des Staatsanwalts nur selten sieht. "Der 34-Jährige wollte der Frau wohl zeigen, wie es ist, wenn man längere Zeit das eigene Kind nicht sehen kann", sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Aachen. Das Paar hatte sich Ende des Vorjahres getrennt. dpa