Ein Jahr der Trennungen

Was haben Sophia Thomalla, Sami Khedira und Ex-Kanzler Schröder in diesem Jahr gemeinsam gehabt? Die (meist schmerzliche) Mitteilung über ein Liebes-Aus. Eine Auswahl, welche Paare sich trennten.

Nach 18 Jahren ist zwischen Lierhaus und Partner Schluss.
Liebes-Aus bei Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz.
Die Beziehung zwischen Schröder und seiner Frau ist vorbei.
Kermit und Miss Piggy sind nicht mehr zusammen.
Hier waren sie noch glücklich: Anke Engelke und ihr Mann.
Mariella Ahrens ließ sich dieses Jahr scheiden. Fotos: dpa.

Wer die letzten zwölf Monate Revue passieren lässt, stellt fest: Es war ein Jahr der Trennungen in der Promiwelt. Gescheiterte Beziehungen schien es 2015 besonders viele zu geben.

Fußballweltmeister Sami Khedira vermeldete: "Lena Gercke und ich haben uns vor einigen Wochen gemeinsam entschieden, getrennte Wege zu gehen. Keinem von uns fiel die Entscheidung leicht..." Khedira und Gercke, die 2006 als Erste "Germany's Next Topmodel" gewann, waren seit 2011 ein Paar. Für verhältnismäßig viel Tratsch sorgte die Trennung von Ex-HSV-Star Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz. Viel Tamtam machte auch das tierische Liebes-Aus von Kermit & Miss Piggy, wobei die Sau-Diva und der Frosch vielleicht nur eine Werbeaktion ablieferten: rechtzeitig zum Comeback der "Muppet"-Show im US-Fernsehen.

Die Schauspielerin Sophia Thomalla und der etwa doppelt so alte Rammstein-Frontmann Till Lindemann bestätigten im November dagegen ganz echt, nach immerhin fünf Jahren Beziehung, kein Paar mehr zu sein. Was Thomalla jetzt bloß mit dem Tattoo-Abbild des 52 Jahre alten Sängers ("Sehnsucht", "Heirate mich") auf ihrem Arm macht? Im Mai wurde bekannt, dass die Komikerin und Moderatorin Anke Engelke und ihr Ehemann Claus Fischer sich "bereits vor geraumer Zeit getrennt" haben. Geheiratet hatten sie 2005, sie haben zwei gemeinsame Kinder. Sie hat zudem eine Tochter aus einer früheren Ehe. Ebenfalls im Wonnemonat Mai wurde bestätigt, dass die frühere "Sportschau"-Moderatorin Monica Lierhaus und Rolf Hellgardt sich nach etwa 18 Jahren getrennt haben. Zur Erinnerung: 2011 war Lierhaus' Heiratsantrag vor Millionen bei der Goldenen Kamera ein großes Thema.

Auch etwa 18 Jahre nach der Hochzeit trennten sich auch Altkanzler Gerhard Schröder und die fast 20 Jahre jüngere Doris Schröder-Köpf , wie im März offiziell wurde. Auch Komiker und Moderator Wigald Boning ("RTL Samstag Nacht", "Der Klügere kippt nach") und seine Frau Ines machten ihre Trennung im sogenannten gegenseitigen Einvernehmen öffentlich. "Vor einiger Zeit einvernehmlich getrennt" haben sich auch "Zeit"-Chefredakteur und TV-Talker Giovanni di Lorenzo ("3 nach 9") und Moderatorin Sabrina Staubitz, wie sie Mitte November bestätigten. Der sonst zum Privatleben schweigende Campino äußerte sich zum Beziehungs-Aus mit der Ex-"Miss Schweiz" Melanie Winiger: "...auch wenn ich jetzt hier leider ein Klischee bestätigen muss: Wir sind immer noch sehr gute Freunde."

Besondere Scheidungen legte Schauspielerin Mariella Ahrens hin: Sie ließ sich am 7. Juli genau acht Jahre nach der kirchlichen Hochzeit von Patrick Graf von Castell offiziell scheiden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung