IBES 2023 „Waaas? Du hattest mal einen Penis?!“: Gigi staunt über Dschungelcamp-Kandidatin

An Tag 2 im Dschungelcamp erfuhr Kandidat Gigi Birofio etwas über seine Mitstreiterin Jolina Mennen: Sie wurde in einem männlichen Körper geboren. Gigi hat gleich mehrere Nachfragen dazu.

Jolina ist den Tränen nahe.

Jolina ist den Tränen nahe.

Foto: RTL / Stefan Thoyah

Es gibt eine Gruppe von Dschungelcamp-Kandidaten, die zu den prominenteren Teilnehmern gehören. Claudia Effenberg oder Martin Semmelrogge zum Beispiel. Auch wenn Semmelrogge beim IBES-Auftakt nun fehlte. Und dann gibt es die unbekanntere Gruppe, von der sich RTL aber vermutlich umso mehr Quoten-trächtigen Krach erhofft: Dazu gehören zum Beispiel Gigi Birofio, seines Zeichens fleißiger Reality-TV-Kandidat, und Influencerin Jolina Mennen.

Gigi erfährt im Dschungelcamp, dass Jolina eine Transfrau ist

In Folge 2 von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ erfuhr Gigi spannende Dinge über Jolina, die er bis dato - wie vermutlich so mancher TV-Zuschauer - nicht wusste.

Jolina Mennen ist eine erfolgreiche YouTuberin. Sie dreht Videos mit Make-up-Tipps, berichtet aber auch über ihre Erfahrungen als Transfrau. Denn die Influencerin wurde in einem männlichen Körper geboren.

„Waaaas? Du warst ein Typ?“, fragt Gigi im Dschungelcamp ungläubig, als er davon hört. "Du hattest mal einen Penis?!" Jolina nickt. Sein Urteil: "Stark! Geil, Alter!" Jolina ist ergriffen, dass Gigi so reagiert: "Zu hören, dass ihm das gar nicht bewusst war und dass er mich einfach als Jolina wahrgenommen hat, ist genau das, wofür ich jahrelang gekämpft habe."

Dschungelcamp Tag 2 - Fotos: Tessa in der Dschungelprüfung
52 Bilder

Kalter Entzug, Wasser-Drama und Tessa in der Dschungelprüfung (Fotos)

52 Bilder
Foto: RTL / Stefan Thoyah
Gagen der Kandidaten im Dschungelcamp 2023 : So viel verdienen die Promis
15 Bilder

Dschungelcamp-Kandidaten nach Gage sortiert: Wer verdient wie viel?

15 Bilder
Foto: RTL

„Das hat sich für mich wie die größte Lüge meines Lebens angefühlt“

Gigi ist neugierig: "Darf ich eine Frage stellen? Ist der noch da oder hast du ihn weggemacht? Wann hast du es bemerkt?" Jolina nickt. „Alles weg“, sagt sie, und berichtet dann offen: "Ich war drei, vier Jahre alt und saß mit meiner Mama in der Badewanne und habe sie gefragt, wann wir uns um das Problem zwischen meinen Beinen kümmern."

Mit 19 Jahren, damals lebte sie noch als Mann, lernte sie ihren jetzigen Partner Florian kennen und heiratete ihn. "Als ich die Hochzeitsfotos gesehen habe, war das für mich der Punkt, an dem ich gesagt habe, dass ich meine Transition anfangen muss. Das hat sich für mich wie die größte Lüge meines Lebens angefühlt. Und dann habe ich mit ihm das Gespräch gesucht."

Dschungelcamp-Kandidatin Jolina liebt ihren Florian

Gigi ist begeistert angesichts dessen, dass Jolinas Mann immer zu ihr gehalten hat: "Und der hat alles voll mitgemacht? Voll süß, ey!"

In Erinnerung an ihren Mann, der ihre größte Stütze war und es auch weiterhin ist, kommen Jolina die Tränen der Rührung: "Nachdem ich meine ganzen Operationen hinter mir hatte und ich mich richtig angekommen gefühlt habe, hat er mir den zweiten Heiratsantrag gemacht. Er sei es mir schuldig, dass ich schöne Hochzeitsfotos bekomme!" Auch Gigis Augen werden feucht: "Voll die schöne Lovestory, ey!"

(hau)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort