Diebe rauben Schmuck im Wert von 80 Millionen Euro

Diebe rauben Schmuck im Wert von 80 Millionen Euro

Paris. In Paris hat eine bewaffnete Diebesbande Schmuck im Wert von rund 80 Millionen Euro aus einer Filiale der US-Juwelierkette Harry Winston geraubt. Wie Ermittler gestern bekannt gaben, stürmten drei Männer am Donnerstagabend das Geschäft im noblen achten Arrondissement und bedrohten die Angestellten. Anschließend raubten sie beinahe alle ausgelegten Juwelen und Schmuckstücke

Paris. In Paris hat eine bewaffnete Diebesbande Schmuck im Wert von rund 80 Millionen Euro aus einer Filiale der US-Juwelierkette Harry Winston geraubt. Wie Ermittler gestern bekannt gaben, stürmten drei Männer am Donnerstagabend das Geschäft im noblen achten Arrondissement und bedrohten die Angestellten. Anschließend raubten sie beinahe alle ausgelegten Juwelen und Schmuckstücke. Die Filiale in der Avenue Montaigne war bereits im Oktober vergangenen Jahres überfallen worden. afp

Mehr von Saarbrücker Zeitung