DFB ist Sprachpanscher des Jahres 2018

Negativ-Preis : DFB zum Sprachpanscher des Jahres gewählt

Der Deutsche Fußballbund (DFB) ist zum „Sprachpanscher des Jahres 2018“ gekürt worden. Sein Motto „Best never rest“, mit dem der Verband zur WM-Verteidigung in Russland angetreten war, klinge wie die ungelenke Formulierung eines russischen Englischschülers im ersten Lernjahr, begründete der Verein Deutsche Sprache am Freitag in Dortmund die Negativ-Auszeichnung.

Auch der Aufdruck „Germany“ auf verschiedenen Kleidungsstücken sei oft moniert worden, hieß es.

Mehr von Saarbrücker Zeitung