Deutscher ist Vize-Weltmeister im Kopfrechnen

Deutscher ist Vize-Weltmeister im Kopfrechnen

Leipzig. Der schnellste Kopfrechner der Welt ist der Spanier Alberto Coto. Der 28-Jährige setzte sich gestern bei der Weltmeisterschaft in Leipzig gegen 27 Konkurrenten durch. Zweiter wurde der Deutsche Jan van Konigsveld (Foto: dpa), der auch in der Kategorie Kalenderrechnen den ersten Platz belegte

Leipzig. Der schnellste Kopfrechner der Welt ist der Spanier Alberto Coto. Der 28-Jährige setzte sich gestern bei der Weltmeisterschaft in Leipzig gegen 27 Konkurrenten durch. Zweiter wurde der Deutsche Jan van Konigsveld (Foto: dpa), der auch in der Kategorie Kalenderrechnen den ersten Platz belegte. Die Rechenkünstler im Alter von elf bis 68 Jahren hatten zehn Aufgaben in sechs Kategorien zu lösen. Außer der Multiplikation achtstelliger Zahlen standen Additionen mit insgesamt 1000 Ziffern und das Wurzelziehen aus sechsstelligen Zahlen bis auf die fünfte Nachkommastelle auf dem Aufgabenblatt. WM-Dritter wurde der Peruaner Jorge Arturo Mendoza Huertas. dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung