1. Nachrichten
  2. Panorama

Der alte Kaiser von Japan darf offenbar bald abdanken

Der alte Kaiser von Japan darf offenbar bald abdanken

Für Japans Kaiser Akihito (83) rückt die Erfüllung seines offenkundigen Wunsches nach Abdankung näher. Ein Expertengremium der Regierung weist in einem Zwischenbericht auf die Vorzüge eines Sondergesetzes hin, das dem Monarchen eine Abdankung ermöglichen würde, wie Medien berichteten. Akihito hatte im August in einer seltenen Video-Botschaft deutlich zu erkennen gegeben, angesichts seiner nachlassenden Kräfte irgendwann abdanken zu wollen. Hierzu muss jedoch die derzeitige Rechtslage geändert werden. Er wäre der erste japanische Kaiser seit 200 Jahren, der diesen Weg wählen würde. Kronprinz Naruhito (56) würde seinem Vater auf den Thron folgen. Laut Medien könnte Akihitos Abdankung bereits an seinem 85. Geburtstag im Dezember 2018 erfolgen.