Bundespräsident Köhler spricht mit Astronauten an Bord der ISS

Bundespräsident Köhler spricht mit Astronauten an Bord der ISS

Oberpfaffenhofen. Bundespräsident Horst Köhler (Foto: dpa) hat am Freitag in Oberpfaffenhofen mit Astronauten an Bord der Internationalen Raumstation (ISS) gesprochen. Das Staatsoberhaupt besuchte zusammen mit mehr als 100 Vertretern des Diplomatischen Korps das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Oberpfaffenhofen. Bundespräsident Horst Köhler (Foto: dpa) hat am Freitag in Oberpfaffenhofen mit Astronauten an Bord der Internationalen Raumstation (ISS) gesprochen. Das Staatsoberhaupt besuchte zusammen mit mehr als 100 Vertretern des Diplomatischen Korps das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Köhler stellte den Astronauten Fragen zur internationalen Zusammenarbeit und zu den wissenschaftlichen Experimenten. Es sei für ihn eine "besondere Ehre", mit der Besatzung der ISS sprechen zu können. Das Gespräch mit der 17. Stammbesatzung - zwei russische und ein amerikanischer Astronaut - wurde von einem Kontrollraum aus geführt und über einen Bildschirm in das Foyer des Kontrollzentrums übertragen. ddp