1. Nachrichten
  2. Panorama

Betrunkener attackiert Moderator Johannes B. Kerner auf Opernball

Betrunkener attackiert Moderator Johannes B. Kerner auf Opernball

Wien. Ein offensichtlich betrunkener Gast hat den TV-Moderator Johannes B.

Kerner am Donnerstag auf dem Wiener Opernball angepöbelt, als dieser die Loge des ehemaligen Bauunternehmers Richard Lugner verließ. Kerner versuchte, den Mann zu beruhigen, der warf aber ein Sektglas nach ihm. Daraufhin schlug ein Begleiter Kerners dem Mann ins Gesicht und verletzte ihn so, dass er eine blutende Wunde am Kinn davontrug. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.

Wenig Spaß hatte auch Lugner - und zwar mit seiner Begleitung, dem Model Kim Kardashian. "Ich werde sicher die Flugkosten, die noch offen sind, nicht zahlen", schimpfte der 81-Jährige. Kardashian habe ihren Vertrag nicht erfüllt. Keine zwei Stunden hielt es sie in seiner Loge. Eine Autogrammstunde brach sie ab.