Auf der Fahrt vom Krankenhaus vergessen Eltern ihr Baby im Taxi

Auf dem Nachhauseweg : Eltern vergessen Neugeborenes im Taxi

Frisch gebackene Eltern aus Hamburg haben ihr Neugeborenes auf der Fahrt vom Krankenhaus nach Hause in einem Taxi vergessen. Kaum war das Taxi wieder losgefahren, bemerkten die Eltern, dass ihr Baby fehlte, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Doch da war es schon zu spät. Der Vater sei bei dem Vorfall im Stadtteil Bramfeld noch hinter dem Taxi hinterhergerannt, habe es aber nicht mehr einholen können. Der nächste Fahrgast bemerkte das Baby und der Taxifahrer rief die Polizei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung