Auf der Bundesstraße 6 bei Hannover ist das erste Streckenradar im Einsatz

Bundesstraße 6 bei Hannover : Bundesweit erstes Streckenradar ab heute im Einsatz

Das erste Streckenradar Deutschlands wurde bei Hannover scharf geschaltet. Ab heute drohen Autofahrern auf der Bundesstraße 6 in Laatzen Strafzettel, wenn sie auf dem über zwei Kilometer langen Straßenabschnitt das Tempolimit missachten.

Die neue Radaranlage ermittelt die Durchschnittsgeschwindigkeit auf einem längeren Abschnitt statt nur an einer Stelle.

Mehr von Saarbrücker Zeitung