1. Nachrichten
  2. Panorama

Angeblich Stück von Charles' und Dianas Hochzeitstorte versteigert

Angeblich Stück von Charles' und Dianas Hochzeitstorte versteigert

Wellington. Fast 30 Jahre nach der Hochzeit von Prinz Charles und Lady Diana Spencer ist in Neuseeland ein angebliches Stück von ihrer Hochzeitstorte versteigert worden. Das verschrumpelte Häppchen ging bei einer Internet-Auktion der Website Trade Me für 380 neuseeländische Dollar (rund 215 Euro) an einen Bieter namens Paul

Wellington. Fast 30 Jahre nach der Hochzeit von Prinz Charles und Lady Diana Spencer ist in Neuseeland ein angebliches Stück von ihrer Hochzeitstorte versteigert worden. Das verschrumpelte Häppchen ging bei einer Internet-Auktion der Website Trade Me für 380 neuseeländische Dollar (rund 215 Euro) an einen Bieter namens Paul. Die vorherige Besitzerin Katrina Greenslade aus Christchurch schrieb zu ihrem Angebot, sie habe das Tortenstück von ihrem Vater bekommen.Die Auktion stieß auf reges Interesse. Die Seite mit dem Angebot wurde knapp 40 000 Mal aufgerufen, und viele Besucher hinterließen Kommentare, etwa: "Wer hätte gedacht, dass der Kuchen länger überleben würde, als Diana?" afp