Amoklauf in einem Krankenhaus in Tschechien

Täter schießt in Warteraum um sich : Sechs Tote bei Amoklauf in Krankenhaus

() In der Universitätsklinik der tschechischen Stadt Ostrava (Ostrau) hat ein Mann sechs Menschen erschossen und drei weitere verletzt. Der Angreifer habe den Opfern am Morgen in einem Warteraum aus unmittelbarer Nähe in den Kopf geschossen, sagte Ministerpräsident Andrej Babis am Dienstag.

Der mutmaßliche Täter erschoss sich nach Angaben des Innenministeriums schließlich selbst.