1. Nachrichten
  2. Panorama

32 Millionen: Deutscher knackt Eurojackpot

32 Millionen: Deutscher knackt Eurojackpot

Es ist einer der größten Lotto-Gewinne bisher in Deutschland: Mehr als 32 Millionen Euro kann ein Glückspilz aus Baden-Württemberg mit dem richtigen Lottoschein einstreichen. "Wir raten dem Gewinner, jetzt einen kühlen Kopf zu bewahren und nichts zu überstürzen", sagte Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk.Noch ist nicht klar, wer mit einem Einsatz von gerade einmal 14 Euro in einer Lotto-Annahmestelle in Heilbronn die Rekordsumme erhält.

17 Länder sind am Eurojackpot beteiligt. Einzelgewinne in dieser Höhe seien wegen der Vielzahl der Teilnehmer in so vielen Ländern zwar keine Seltenheit. Im Südwesten gab es so etwas aber noch nie, betonte ein Lotto Sprecher. Der Gewinntopf könne beim Eurojackpot auf bis zu 90 Millionen Euro ansteigen. Den bisherigen Rekord in Baden-Württemberg hatte ein Stuttgarter gehalten. Er gewann im April 2011 rund 24,8 Millionen Euro im Lotto "6 aus 49".