24-Millionen-Jackpot erneut nicht geknackt

24-Millionen-Jackpot erneut nicht geknackt

24-Millionen-Jackpot erneut nicht geknacktMünchen. Der Lotto-Jackpot wächst weiter. Schon zum zehnten Mal in Folge fehlte den Tippern in der Ziehung 6 aus 49 die richtige Superzahl, wie die Lotto Bayern GmbH gestern mitteilte. Somit seien morgen in der ersten Gewinnklasse voraussichtlich rund 24 Millionen Euro

24-Millionen-Jackpot

erneut nicht geknackt

München. Der Lotto-Jackpot wächst weiter. Schon zum zehnten Mal in Folge fehlte den Tippern in der Ziehung 6 aus 49 die richtige Superzahl, wie die Lotto Bayern GmbH gestern mitteilte. Somit seien morgen in der ersten Gewinnklasse voraussichtlich rund 24 Millionen Euro. dapd

Keine Disziplinarstrafen gegen Foltermitwisser

Wiesbaden. Achteinhalb Jahre nach den polizeilichen Folterdrohungen gegen den Entführer des Bankierssohn Jakob von Metzler, Magnus Gäfgen, kommen Mitwisser im hessischen Innenministerium wohl ohne Disziplinarstrafen davon. Nach dem hessischen Disziplinarrecht sei dies nicht mehr möglich, sagte Innenminister Boris Rhein (CDU) gestern vor dem Innenausschuss des Hessischen Landtags. dpa

Ein Jahr Haft wegen

tödlicher Beiß-Attacke

Nordhausen. Weil ihre vier American Staffordshire Terrier-Mischlinge mit Hunderten von Bissen ihre damals dreijährige Nichte zu Tode brachten, verurteilte das Amtsgericht Nordhausen gestern eine 45 Jahre alte Hundehalterin zu einem Jahr Haft auf Bewährung. Staatsanwaltschaft und Gericht waren der Überzeugung, dass die Frau die vier Kampfhunde nicht unter Kontrolle hatte. dpa

60 Tote trotz Pest-Medikamenten

Antananarivo. In Madagaskar wütet die Pest. Seit Januar sind nach offiziellen Angaben bereits 60 Menschen gestorben, weitere 200 seien infiziert, berichtete die madagassische Gesundheitsbehörde gestern. Es mehren sich Zweifel an den vermeintlich einfachen, verabreichten Medikamenten. dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung