1700 Schweine verenden bei Großbrand im Münsterland

Millionenschaden : 1700 Schweine verenden bei Großbrand

Ein Feuer hat am Samstag weite Teile einer Schweinezucht in Mettingen im Münsterland zerstört. Rund 1700 Tiere verendeten. Es entstand ein Millionenschaden. Menschen wurden nicht verletzt. Die Ursache für den Brand war zunächst unklar.

Das Feuer war in den frühen Morgenstunden in einer großen Scheune ausgebrochen und hatte auf vier Ställe übergegriffen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung