15 Millionen Euro für "Ein Herz für Kinder"

15 Millionen Euro für "Ein Herz für Kinder"

15 Millionen Euro für "Ein Herz für Kinder"Berlin. Mit mehr als 15 Millionen Euro hat die Benefizgala "Ein Herz für Kinder" am Samstagabend einen neuen Spendenrekord erzielt

15 Millionen Euro für "Ein Herz für Kinder"Berlin. Mit mehr als 15 Millionen Euro hat die Benefizgala "Ein Herz für Kinder" am Samstagabend einen neuen Spendenrekord erzielt. Bei der Jubiläumssendung zum 30-jährigen Bestehen der Hilfsorganisation mit Moderator Thomas Gottschalk im ZDF saßen Prominente wie Tennislegende Boris Becker, Ex-Torwart Oliver Kahn, Sängerin Vicky Leandros und Schauspieler Horst Janson an den Spendentelefonen. dpa Die Queen spart jetzt sogar am GeschenkpapierLondon. Die britische Königin ist für ihre Sparsamkeit berühmt, doch in der Finanzkrise knausert sie angeblich nun auch mit Weihnachtsgeschenken: Königin Elizabeth II. (82) soll nach Angaben der Sonntagszeitung "News of the World" ein Limit von 50 Pfund (58 Euro) pro Familienpräsent gesetzt haben, und die Päckchen sollten zudem in gebrauchtes Geschenkpapier eingewickelt werden. dpa19-Jähriger fährt betrunken zur PolizeiLeverkusen. In alkoholisiertem Zustand ist ein Leverkusener zu einer Polizeiwache gefahren und hat dort nach dem Verbleib seines Führerscheins gefragt. Der 19-Jährige war am Samstag auf der Wache erschienen und hatte darüber geklagt, dass er sich nicht mehr daran erinnern könne, was er in der Nacht zuvor gemacht habe. Die Polizei konnte ihn darüber aufklären, dass ihm am Vorabend der Führerschein abgenommen wurde, weil er betrunken war. dpaEx-Rektor von Lourdes hat Spenden veruntreutParis. Ein französisches Gericht hat den Ex-Rektor der Wallfahrtsstätten in Lourdes, Raymond Zambelli, wegen Veruntreuung von 50000 Euro an Spenden zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt. dpa