1. Nachrichten
  2. Panorama

Box-Weltmeister Vitali Klitschko (37, Foto: dpa) wäre auch gern Rennfahrer geworden. "Aber ich bin zu groß", sagte der 2,01-Meter große Klitschko am Samstag beim Abschluss der Motorsport-Saison von Mercedes-Benz in Stuttgart. dpa

Box-Weltmeister Vitali Klitschko (37, Foto: dpa) wäre auch gern Rennfahrer geworden. "Aber ich bin zu groß", sagte der 2,01-Meter große Klitschko am Samstag beim Abschluss der Motorsport-Saison von Mercedes-Benz in Stuttgart. dpa

Box-Weltmeister Vitali Klitschko (37, Foto: dpa) wäre auch gern Rennfahrer geworden. "Aber ich bin zu groß", sagte der 2,01-Meter große Klitschko am Samstag beim Abschluss der Motorsport-Saison von Mercedes-Benz in Stuttgart. dpaIhr Babybauch ist schon länger unübersehbar

Box-Weltmeister Vitali Klitschko (37, Foto: dpa) wäre auch gern Rennfahrer geworden. "Aber ich bin zu groß", sagte der 2,01-Meter große Klitschko am Samstag beim Abschluss der Motorsport-Saison von Mercedes-Benz in Stuttgart. dpa

Ihr Babybauch ist schon länger unübersehbar. Nun hat die TV-Komikerin und Moderatorin Anke Engelke (42) öffentlich bestätigt, dass sie wieder schwanger ist. Bei der "Wetten, dass...?"-Show hakte sie am Samstagabend das Thema in aller Kürze ab: Sie kündigte Kind Nummer drei an, sagte, es sei alles "tipptopp" und verriet nicht einmal den Geburtstermin. dpa

Peaches Geldof (19, Foto: dpa) will sich nach 96 Tagen Ehe von US-Rockmusiker Max Drummey (24) scheiden lassen, berichtete die britische Zeitung "News of the World" gestern. Vater Bob Geldof soll sehr erfreut sein. Peaches hatte in Las Vegas in einer Blitzzeremonie geheiratet. dpa