Die 22-jährige Miss Normandie, Malika Ménard (Foto: afp), ist am Samstagabend in Nizza zur Miss Frankreich gewählt worden. Die Jurastudentin aus Caen schlug bei dem vom Sender TF1 übertragenen Finale ihre vier Mitstreiterinnen Miss Rhône-Alpes, Miss

Die 22-jährige Miss Normandie, Malika Ménard (Foto: afp), ist am Samstagabend in Nizza zur Miss Frankreich gewählt worden. Die Jurastudentin aus Caen schlug bei dem vom Sender TF1 übertragenen Finale ihre vier Mitstreiterinnen Miss Rhône-Alpes, Miss

Die 22-jährige Miss Normandie, Malika Ménard (Foto: afp), ist am Samstagabend in Nizza zur Miss Frankreich gewählt worden. Die Jurastudentin aus Caen schlug bei dem vom Sender TF1 übertragenen Finale ihre vier Mitstreiterinnen Miss Rhône-Alpes, Miss Bretagne, Miss Provence und Miss Quercy-Rouergue

Die 22-jährige Miss Normandie, Malika Ménard (Foto: afp), ist am Samstagabend in Nizza zur Miss Frankreich gewählt worden. Die Jurastudentin aus Caen schlug bei dem vom Sender TF1 übertragenen Finale ihre vier Mitstreiterinnen Miss Rhône-Alpes, Miss Bretagne, Miss Provence und Miss Quercy-Rouergue. afpMatthias Schweighöfer (28) kocht für sein Leben gerne und hat auch sonst keine Probleme mit den Pflichten eines Hausmanns. Mit seiner Mutter spricht der Schauspieler, der im Film "Zweiohrküken" in den deutschen Kinos zu sehen ist, mehr über Kochen und Backen, als er sich je erträumt hätte. dpa