1. Nachrichten
  2. Panorama

Es ist zum geflügelten Wort geworden - dass Boris Becker (41, Foto: dpa) mit dem Model Angela Ermakova (41) Sex in einer Besenkammer hatte und ein uneheliches Kind (Anna, heute 9) zeugte. Nun hat der ehemalige Tennisprofi dies nach Jahren bestritten: Er h

Es ist zum geflügelten Wort geworden - dass Boris Becker (41, Foto: dpa) mit dem Model Angela Ermakova (41) Sex in einer Besenkammer hatte und ein uneheliches Kind (Anna, heute 9) zeugte. Nun hat der ehemalige Tennisprofi dies nach Jahren bestritten: Er h

Es ist zum geflügelten Wort geworden - dass Boris Becker (41, Foto: dpa) mit dem Model Angela Ermakova (41) Sex in einer Besenkammer hatte und ein uneheliches Kind (Anna, heute 9) zeugte

Es ist zum geflügelten Wort geworden - dass Boris Becker (41, Foto: dpa) mit dem Model Angela Ermakova (41) Sex in einer Besenkammer hatte und ein uneheliches Kind (Anna, heute 9) zeugte. Nun hat der ehemalige Tennisprofi dies nach Jahren bestritten: Er habe in dem Londoner Restaurant "Nobu" keinen Sex in der Besenkammer gehabt, sondern auf einer Treppe zwischen zwei Toiletten, zitierte ihn gestern die britische Zeitung "The Sun". dpa

Das 13. Jahr ihrer Beziehung brachte das Aus: Gundis Zámbó hat sich von ihrem Lebensgefährten Christof Mahrhardt getrennt, wie die Fernseh-Moderatorin der "Bild"-Zeitung sagte. "Ja, es ist aus", sagte die 43-Jährige. Als Ursache gab sie an, sich mit ihrem 49-jährigen Freund auseinander gelebt zu haben. "Ich reise viel, Christof auch - die gemeinsamen Momente sind einfach zu selten geworden." afp

Ein verwirrter Fan hat der britischen Sängerin Leona Lewis (24, Foto: dpa) mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Mann habe bei einer Signierstunde in einem Londoner Buchladen am Mittwochabend in der Schlange gewartet und Lewis dann plötzlich angegriffen, teilte der Sprecher der Sängerin mit. Lewis habe ein blaues Auge. Die Londonerin stand unter Schock. Sicherheitsbeamte überwältigten den 29-Jährigen. dpa