1. Nachrichten
  2. Meinung
  3. Standpunkt

Wendungen wie ein Aal bringen Erfolg

Wendungen wie ein Aal bringen Erfolg

Ihr Schreiben Wendungen wie ein Aal bringen Erfolg Zur Kolumne „Warum die SPD die Merkel plakatiert“ von Peter Stefan Herbst (Ausgabe vom 3./4.

August)

Die Karikatur von Erl ("Die Frau ist der Hammer") und die Kolumne von Peter Stefan Herbst sind sehr treffend. Frau Merkel schafft es, sich wie ein Aal in der Politik zu drehen und zu wenden, dass sie unangreifbar wird. Sie ist die mächtigste Frau der Welt. Und wenn mal jemand in den eigenen Reihen den Mund aufmacht, dann wird der Hammer ausgepackt. Dabei gibt es genügend Angriffspunkte: Etwa die Europolitik, den aktuellen Späh-Skandal, die Atom-Wende, die Familienpolitik mit den Drehungen und Wendungen der Frauen von der Leyen und Schröder, die Renten (magere 0,25 Prozent mehr für die westdeutschen Rentner sind ein Riesen-Skandal). Geheimdokumente enthüllen, dass die Union 50 Prozent der Türken wieder loswerden wollte. Und es erfolgt keine demokratische Meinungsbildung von unten. Es wird in der CDU alles von oben diktiert.

Rolf Grewenig, Riegelsberg