Welche Partei stoppt Papierflut?

Wahlplakate im Saarland

Über 30 000 Wahlplakate (darunter etliche Großplakate) wurden im Saarland aufgehängt oder gestellt. Die nächste Wahl kommt, die gleiche Papierwelle rollt wieder auf uns zu. Haben die Parteien zu viel Geld oder verdienen einige zu viel daran? Die Herstellung und Entsorgung, wenn auch teils über Recycling, verschlingt Rohstoffe und Energie. Zudem wurden viele Plakate zwar entfernt, aber die Kunststoffbänder blieben hängen. Diese Art von Werbung ist unzeitgemäß und ineffektiv (Beispiele: FDP und Grüne). Welche Partei hat den Mut, diese Plakat- und Flyerschwemme zu beenden?

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort